1. Probealarm im Landkreis Jerichower Land

    Am 22. August 2017 testet der Brand- und Katastrophenschutz erneut die Sirenenanlagen im Landkreis. Punkt 11 Uhr werden alle 131 Sirenen im Jerichower Land ausgelöst. Neben der technischen Überprüfung soll der jährliche Probealarm vorrangig die Bevölkerung an die Bedeutung des Signals erinnern.

  2. Sitzung Ausschusses für Bau, Wirtschaft und Verkehr

    Die Sitzung des Ausschusses für Bau, Wirtschaft und Verkehr findet am Montag, dem 28. August 2017, ab 17:00 Uhr im Bismarck-Gymnasium Genthin, Große Schulstraße 5, 39307 Genthin statt.
  3. Sitzung des Ausschusses für Bildung und Kultur

    Die Sitzung des Ausschusses für Bildung und Kultur findet am Montag, dem 28. August 2017, ab 17:00 Uhr im Bismarck-Gymnasium Genthin, Große Schulstraße 5, 39307 Genthin statt.
  4. Kreisverwaltung übernimmt gesamten Azubi-Jahrgang

    Mit einer Feierstunde im Studieninstitut für kommunale Verwaltung Sachsen-Anhalt e. V./ Magdeburg (SIKOSA) endete am 28. Juli 2017 für sechs Lehrlinge und einen Umschüler die dreijährige Ausbildung in der Kreisverwaltung. Der gesamte Jahrgang bestand die anspruchsvollen Prüfungen zu Verwaltungsfachangestellten erfolgreich und besitzt nun einen staatlich anerkannten Berufsabschluss in der Fachrichtung Kommunalverwaltung.
  5. Japanische Sportler zu Gast im Landratsamt

    Im Rahmen des 44. deutsch-japanischen Sportjugend-Simultanaustausches begrüßte Landrat Dr. Steffen Burchhardt am 9. August 2017 eine Delegation aus Japan in der Kreisverwaltung. Die Gruppe war am Dienstag im Jerichower Land angekommen und verbringt insgesamt sechs Tage in Sachsen-Anhalt.
  6. Sekundarschule in Burg bekommt neue Sporthalle

    Am 8. August 2017 übergab Innenminister Holger Stahlknecht einen Fördermittelbescheid in Höhe von 1 Million Euro an den Landkreis. Damit steht die Finanzierung für den Neubau der Sporthalle an der Sekundarschule F. A. W. Diesterweg.
Eintrag: 19 - 24 / 103 Seite: Davor 1|2|3|4|5|6|7|8|9|10 Danach