1. Interkulturelle Woche 2020

    Das Kreismuseum nimmt an der interkulturellen Woche vom 21. September bis 27. September 2020 mit folgenden Veranstaltungen teil:
  2. Startersets für Kinder- und Jugendfeuerwehr

    Am vergangenen Freitag konnten sich die ersten 75 Kinder und Jugendlichen der Freiwilligen Feuerwehren im Jerichower Land über ein neues Starterset freuen. Den Rucksack mit der Aufschrift „Kinder und Jugendfeuerwehr Jerichower Land“ und prall gefüllt mit kleinen nützlichen Überraschungen übergab Landrat Dr. Steffen Burchhardt den engagierten Jungen und Mädchen im Feuerwehrtechnischen Zentrum in Burg. 
  3. Kinder aus dem Jerichower Land bekleben Busse der NJL

    Unter dem Motto „Pimp your bus“ reichten Kinder und Jugendliche aus dem Jerichower Land ihre kreativen Ideen zum Thema „Demokratie leben!“ ein. Diese wurden gesammelt und anschließend auf zwei Linienbussen der NJL professionell geklebt.
  4. Kreisvolkshochschule mit neuer Leitung

    Holger Gosch leitet seit dem 1. September 2020 die Kreisvolkshochschule des Jerichower Landes und tritt damit die Nachfolge von Yvonne Nitzsche an. Gosch ist bereits seit 2016 als stellvertretender Leiter für die Kreisvolkshochschule tätig und verantwortete u. a. die Programmbereiche Gesundheit, EDV sowie Beruf und Integration.
  5. Jerichower Land ist Vorreiter beim 5G-Ausbau

    Am 4. September stellten Landrat Dr. Steffen Burchhardt und Vertreter der Deutschen Telekom AG in der Kreisverwaltung in Burg die gemeinsame 5G-Offensive vor, die zu einer deutlich besseren Mobilfunkversorgung im Landkreis führen soll. Das Jerichower Land gehört damit zu den Vorreitern beim Ausbau des neuesten Mobilfunkstandards.
  6. Landkreis sucht Nachwuchskräfte

    Zur Besetzung des Ausbildungsjahrganges 2021 nimmt die Kreisverwaltung noch bis zum 31. Oktober 2020 Bewerbungen für die Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten mit der Fachrichtung Kommunalverwaltung entgegen.
Eintrag: 25 - 30 / 443 Seite: Davor 1|2|3|4|5|6|7|8|9|10 Danach