24. Int. ADAC Geländefahrt Burg

Motorsportelite auf dem Gelände des FTZ

Seit Montagabend hat die internationale Motorsportelite ihre Zelte auf dem Gelände der Feuerwehr Technischen Zentrale in Burg aufgeschlagen.

Neben dem ADAC Welcome Center beherbergt der Landkreis unter anderem Teams aus Frankreich, Schweden und den Niederlanden, die bereits vor der Eröffnung des offiziellen Fahrerlagers anreisen wollen.

Am Samstag, 05. August 2017 startet dann die 24. Int. ADAC Geländefahrt in Burg. Neben den Rennen zur Deutschen Enduro Meisterschaft können sich die Zuschauer in diesem Jahr auch auf die FIM Europe Enduro Europameisterschaft freuen.

Wir wünschen den Fahrern viel Erfolg und allen Besuchern ein spannendes Rennwochenende.

Erstellt am: 03.08.2017

Zurück