Bundes-Schülerfirmen-Contest sucht Deutschlands beste Schülerfirma

Unterstützen Sie unsere Schulen mit einem Klick

Derzeit läuft die Wettbewerbsrunde im bundesweiten Schülerfirmen-Contest. Während des Wettbewerbes haben die Schülerfirmen die Möglichkeit ihr unternehmerisches Können unter Beweis zu stellen und sich der Öffentlichkeit zu präsentieren. Engagierte Schüler, kreative Geschäftsideen und eigenverantwortliche Umsetzungen werden honoriert. Aus unserem Landkreis nehmen die Grundschule Loburg mit der Schülerfirma Loburger digi_kids und die Sekundarschule "Am Baumschulenweg" Genthin mit der Krea(k)tiv s GmbH teil.

Um mit seiner Geschäftsidee in die Top 20 (Vorauswahl) zu gelangen, müssen aber zunächst genügend Online-Stimmen gesammelt werden. Wer unsere Landkreis-Schulen unterstützen möchte, gelangt hier zu den entsprechenden Abstimmungslinks für die Grundschule Loburg und die Sekundarschule "Am Baumschulenweg" Genthin.

Die Gewinner werden als beste Schülerfirmen Deutschlands bei einer offiziellen Verleihung in Berlin ausgezeichnet und können Preisgelder in Höhe von insgesamt 8.000 € mit nach Hause nehmen. Wir wünschen beiden Schulen viel Erfolg!

Erstellt am: 25.05.2018

Zurück