Erste Corona-Schutzimpfung im Landkreis Jerichower Land

Zwei mobile Impfteams sind seit gestern im Landkreis Jerichower Land unterwegs, um in den Seniorenheimen sowie Pflegeinrichtungen die Impfungen gegen das Corona-Virus durchzuführen. Im Seniorenwohnpark Gerwisch wurde Walter Fleischer heute als Erster im Landkreis gegen das Coronavirus geimpft. "Es tat gar nicht weh.", sagte der 88-jährige Heimbewohner. Nach ihm wurden noch weitere freiwillige Heimbewohner und Pflegekräfte geimpft. Die Impfung wurde durch Herrn Dr. Sven Ackmann vorgenommen.

Alle Informationen zur Corona-Schutzimpfung können hier eingesehen werden.

Zurück