Feierliche Eröffnung der Ortsdurchfahrt in Rosian

Am Samstag, 5. Mai 2018 wurde die sanierte Ortsdurchfahrt in Rosian (Kreisstraße 1235) offiziell eröffnet. Im Rahmen eines extra organisierten Festes zur Straßeneinweihung beendeten die Dorfbewohner, Gemeindebürgermeister Frank von Holly und Ortsbürgermeister Thomas Schnee gemeinsam mit Landrat Dr. Burchhardt die Bauzeit feierlich.

Anbindend an die B 246 führt die Kreisstraße durch die Ortslage Rosian und erschließt weiterführend die Ortschaft Isterbies. In den Jahren 2011/12 erfolgte bereits der grundhafte Ausbau des ersten Bauabschnittes von der Ortsmitte in westliche Richtung. Der zweite Bauabschnitt von der Ortsmitte in östliche Richtung konnte als Gemeinschaftsmaßnahme mit der Stadt Möckern im letzten Jahr realisiert werden und kostete ca. 530.000 €.

Erstellt am: 08.05.2018

Zurück