Vollsperrung zwischen Möckern und Hohenziatz

Die Kreisstraße 1230 zwischen Möckern und Hohenziatz muss ab 13. August 2018 voll für den Verkehr gesperrt werden, weil der Straßendurchlass des Springegrabens erneuert werden muss.
Der Verkehr wird von Hohenziatz über Lüttgenziatz nach Möckern umgeleitet.
Aus Möckern kommend erfolgt die Umleitung in Richtung Pabsdorf bis zur Einmündung Lüttgenziatz nach Hohenziatz.

Die Arbeiten sollen bis zum 21. September 2018 abgeschlossen werden.

Erstellt am: 03.08.2018

Zurück