Webportal "Check deine Zukunft im Jerichower Land" ist online

Bei der regionalen Berufsorientierung der Jugendlichen und jungen Erwachsenen unterstützt ab sofort das Webportal "Check deine Zukunft im Jerichower Land" unter www.zukunftschecker.de.

Die Koordinierungsstelle "RÜMSA im Jerichower Land" hat auf sehr praktische Art die vielfältigen beruflichen Perspektiven im Landkreis zusammengestellt. Sieben Kacheln zeigen den Nutzerin*innen den richtigen Weg nach dem Schulabschluss auf. "Das Herzstück der Seite ist unsere Praktikumsbörse", so Stefanie Glomm, Leiterin der Koordinierungsstelle. Mit einem Klick erstreckt sich der komplette Landkreis auf dem Bildschirm, von dem aus der kleine Fuchskopf Rüdiger die Jugendlichen in die jeweils passende Praktikumsstelle navigiert. 70 -75 Unternehmen sind bisher vertreten und weitere Firmen können sich natürlich jederzeit auflisten lassen.

Damit die Seite auch den Vorstellungen der Zielgruppe entspricht, wurde diese Im Vorfeld von Schüler*innen der Europaschule Gommern, der Sekundarschule Elbe-Parey sowie der Sekundarschule Am Baumschulenweg in Genthin getestet. Die Anregungen der "Zielgruppe" zum Aufbau und dem Design der Webpräsenz flossen in die Entwicklung ein. Außerdem finden die Schüler zahlreiche Hilfsangebote im Landkreis, falls Probleme in der Schule, im Elternhaus oder im Freundeskreis auftreten.

"Ich hoffe, der Zukunftschecker etabliert sich und gehört ab sofort zum typischen Instrumentarium der Jugendlichen bei der Suche nach der richtigen beruflichen Perspektive", beschreibt Glomm die Zielsetzung des Projektes. "RÜMSA im Jerichower Land" ist ein Kooperationsprojekt der Agentur für Arbeit Magdeburg, des Jobcenters Jerichower Land, des Landesschulamtes Sachsen-Anhalt und des Landkreises Jerichower Land, welches vom Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds getragen wird.

Beschreibung (Dateigröße)
  1. Zukunftschecker Zukunftschecker ( 70.15 kB)

Erstellt am: 25.06.2019

Zurück