Grundhafter Ausbau der K 1205 in Bergzow wird fortgesetzt

Der erste Bauabschnitt des grundhaften Ausbaues der Genthiner Straße in Bergzow kann nun doch zum 11. Oktober 2018 abgeschlossen werden. Gleich anschließend beginnt am 12. Oktober 2018 die Erneuerung der Genthiner Straße ab Einmündung Mittelstraße bis vor die Einmündung Seedorfer Weg. Die Arbeiten sollen bis zum 21. Dezember 2018 abgeschlossen sein.

Zur Sicherung des Anlieger und Pkw-Verkehrs wird das Befahren des Seedorfer Weges mit einer Lichtsignalanlage geregelt und die Bergstraße aufgrund der geringen Fahrbahnbreite als Einbahnstraße ausgewiesen - jetzt in entgegengesetzter Fahrtrichtung. Die Umleitung für Fahrzeuge über 3,5 t bleibt im Wesentlichen erhalten, es erfolgt lediglich eine Anpassung in Bergzow.

Die für den ersten Bauabschnitt benötigte Ersatzbushaltestelle wird wieder zurückgebaut, da die Haltestelle Bergzow in Richtung Parey in der Friedensstraße wieder bedient werden kann.

Zurück

Informationen über Bundes- und Landesstraßen erhalten Sie hier Sperrinfo