Zielgruppen- und Beschäftigungsförderung

Das Land Sachsen-Anhalt unterstützt aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) Maßnahmen zur Vermeidung beruflicher und gesellschaftlicher Ausgrenzung sowie für die berufliche Integration von am Arbeitsmarkt benachteiligten Personen.
Im Rahmen der Richtlinie Zielgruppen- und Beschäftigungsförderung sowie Änderung werden folgende Projekte gefördert:



Besuchen Sie auch die Wanderausstellung "NeuAnfang - 14 Gesichter/ 14 Geschichten" zu dem Thema Arbeitsmarktprogramme. Nähere Informationen finden Sie unter https://ms.sachsen-anhalt.de/themen/arbeit/wanderausstellung/


Übersicht über begünstigte ESF-Projekte: http://www.europa.sachsen-anhalt.de/eu-fonds-in-sachsen-anhalt/liste-der-beguenstigten


Weitere Programme zur Bekämpfung von Langzeitarbeitslosigkeit in Sachsen-Anhalt

Landesprogramm:

Zurück