• Interkulturelle Woche

    07.09.2021

    Mit über 60 Veranstaltungen im Kreisgebiet präsentiert sich in diesem Jahr die Interkulturelle Woche. Ziel ist es verschiedene Aspekte des Zusammenlebens aufzuzeigen, gemeinsam zu diskutieren und für eine offene Gesellschaft zu plädieren. Vom 26. September bis zum 3. Oktober haben Interessierte beispielsweise die Möglichkeit, Yoga im Genthiner Stadtpark auszuprobieren, in der Sekundarschule Am Baumschulenweg mit Migranten zu töpfern oder auf dem Marktplatz in Burg ... weiterlesen

  • Corona-Update KW 35

    03.09.2021

    Innerhalb der letzten sieben Tage gab es 18 bestätigte Corona-Neuinfektionen im Jerichower Land. Die Inzidenz liegt derzeit bei 19,0. Es befinden sich 56 Personen in häuslicher Quarantäne, stationär muss niemand behandelt werden. Im Zusammenhang mit Covid-19 sind seit Beginn der Pandemie 159 Personen verstorben, in den letzten sieben Tagen ist kein Sterbefall hinzugekommen. Insgesamt wurden bisher 3.423 Fälle im Landkreis (RKI, Stand: 3. September 2021 / 3:14 Uhr) ... weiterlesen

  • Sekundarschule Parey erhält neue Computertechnik

    02.09.2021

    Die unterrichtsfreie Zeit während der Sommerferien wurde in der Sekundarschule Parey genutzt, um die Computerausstattung komplett zu erneuern. Insgesamt 81 neue Rechner samt Bildschirm sowie fünf Laptops wurden installiert. Allein 50 Geräte stehen in den beiden PC-Kabinetten, womit die Zahl der Schülerarbeitsplätze verdoppelt werden konnte. Auch die in der Sekundarschule untergebrachte Schülerfirma profitiert von der Technik-Offensive und hat nun neue Geräte ... weiterlesen

  • Landkreis-Team nimmt am Wettbewerb STADTRADELN teil

    01.09.2021

    Erstmalig nimmt die Stadt Burg am Wettbewerb STADTRADELN teil, bei dem bundesweit über 2.000 Kommunen gegeneinander antreten und so Werbung für den Klimaschutz und das Verkehrsmittel Fahrrad machen. Ziel: So viele Kilometer wie möglich auf dem Fahrrad absolvieren und in der App sammeln. Auch die Kreisverwaltung wird sich mit einem Team an der Aktion beteiligen. Die erfolgreichsten Mannschaften dürfen sich nicht nur über die Klimabilanz, sondern auch über zahlreiche ... weiterlesen

  • Der Landkreis sucht Sie!

    01.09.2021

    Lust auf eine neue Herausforderung? Im Landkreis Jerichower Land sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt verschiedene  Stellen zu besetzen. weiterlesen

  • Fähre nimmt wieder Fahrt auf

    01.09.2021

    Mit einem großen Fest feierte die Nahverkehrsgesellschaft Jerichower Land (NJL) am Dienstag die Wiederinbetriebnahme der Fährverbindung Ferchland-Grieben. Zusammen mit Landrat Dr. Steffen Burchhardt und seinem Stendaler Amtskollegen Patrick Puhlmann präsentierte NJL-Geschäftsführer Thomas Schlüter am Vormittag zahlreichen interessierten Gästen die instandgesetzte Fähre. Neben frischen Farben und neuer Technik zählt auch die Aufstockung des ... weiterlesen

  • Corona-Auffrischungsimpfungen im Impfzentrum

    30.08.2021

    Ab sofort werden im stationären Impfzentrum in Burg (Platz des Friedens 1) auch Auffrischungsimpfungen (Drittimpfungen) angeboten. Impfberechtigt sind BewohnerInnen und Beschäftigte in Pflege- und Alteneinrichtungen oder Einrichtungen der Eingliederungshilfe, Personen mit Immunschwäche oder Immunsuppression, pflegebedürftige Personen in eigener Häuslichkeit und über 80-Jährige. Voraussetzung für eine Auffrischungsimpfung ist, dass die zweite Corona-Impfung ... weiterlesen

  • Corona-Update KW 34

    27.08.2021

    Innerhalb der letzten sieben Tage gab es acht bestätigte Corona-Neuinfektionen im Jerichower Land. Die Inzidenz liegt derzeit bei 7,8. In allen acht Fällen handelt es sich um die sogenannte Delta-Variante. Seit März 2020 wurden insgesamt 3.405 Fälle im Landkreis (RKI, Stand: 27. August 2021 / 3:15 Uhr) registriert. Es befinden sich 46 Personen in häuslicher Quarantäne, stationär muss niemand behandelt werden. Im Zusammenhang mit Covid-19 sind seit Beginn der ... weiterlesen

  • Corona-Update KW 33

    19.08.2021

    Innerhalb der letzten sieben Tage gab es sieben bestätigte Corona-Neuinfektionen im Jerichower Land. Die Inzidenz liegt derzeit bei 7,8. In allen sieben Fällen handelt sich dabei um die sogenannte Delta-Variante. Seit März 2020 wurden insgesamt 3.397 Fälle im Landkreis (RKI, Stand: 19. August 2021 / 3:14 Uhr) registriert. Es befinden sich 31 Personen in häuslicher Quarantäne, stationär muss niemand behandelt werden. Im Zusammenhang mit Covid-19 sind seit Beginn ... weiterlesen

  • NJL erhält Fördermittelbescheid für Fährinspektion

    19.08.2021

    Nachdem die Nahverkehrsgesellschaft Jerichower Land (NJL) am Anfang der Woche die neue Fährmannschaft vorstellte und den Sachstand zur Verkehrsverbindung Ferchland – Grieben mitteilte, nahm NJL-Geschäftsführer Thomas Schlüter gestern in Tangermünde einen Zuwendungsbescheid über knapp 286.000 Euro von Dr. Sebastian Putz, Staatssekretär im Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr, entgegen. Mit den Fördermitteln beteiligt sich das Land ... weiterlesen