Bildung

Lernen beginnt schon im Kindergarten und endet nicht mehr automatisch mit dem Abschluss der beruflichen Ausbildung. Wissen und Qualifikationen zu erwerben ist heute ein dauerhafter Prozess und der in diesem Zusammenhang häufig genannte Begriff des "lebenslangen Lernens" ist längst kein Schlagwort mehr.

Allgemein- und Berufsbildende Schulen

Der Landkreis Jerichower Land ist Träger aller Sekundarschulen, Gymnasien, Förderschulen und Berufsbildenden Schulen im Gebiet des Landkreises.

Als Schulträger verwaltet er die äußeren Schulangelegenheiten und trägt die sächlichen Schulkosten. Er ist für die schulischen Organisationsmaßnahmen, d.h. für Errichtung, Änderung und Aufhebung der Schulen zuständig. Er deckt den Sachbedarf der Schulen (Gebäude, Innenausstattung) und stellt das Verwaltungspersonal. Er ist zuständig für die laufende Verwaltung und trägt die Kosten für die genannten Aufgaben.

Der Landkreis Jerichower Land ist weiterhin Träger der Schulentwicklungsplanung.

Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 1 bis 4 steht ein ausgedehntes Netz an Grundschulen zur Verfügung.

Je nach Befähigung und Eignung können Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 12 für die weitere schulische oder berufliche Bildung notwendige Abschlüsse der Sekundarstufe I an Sekundarschulen und der Sekundarstufe II an Gymnasien erlangen.

Für die berufliche Ausbildung unterbreiten die Berufsbildenden Schulen "Conrad Tack" ein umfangreiches Angebot.

Für die Beschulung von Schülerinnen und Schülern mit geistigen oder geistigen und körperlichen Beeinträchtigungen sowie Beeinträchtigungen der Lernfähigkeit - festgestellter sonderpädagogischer Förderbedarf - unterhält der Landkreis Jerichower Land Förderschulen für Lernbehinderte, Geistigbehinderte und Förderschulen mit Ausgleichsklassen.

Allgemeinbildende Schulen

Schulform Anzahl der Schulen
Grundschule 20
Sekundarschule 9
Gymnasium 3
Förderschule für Lernbehindert
mit Außenstelle in Möckern
1
Förderschule für Geistigbehinderte 1
Förderschule mit Ausgleichsklassen
und Bildungsgang Lernen
1

Berufsbildende Schulen

Anzahl der Schulen 1               

Weitere Einzelheiten zu den Schulformen/Schulen erhalten Sie unter den Menüpunkten Grundschulen, Sekundarschulen und Gymnasien.

Erwachsenenbildung

Zur Umsetzung des Gesetzes zur Förderung der Erwachsenenbildung unterhält der Landkreis Jerichower Land eine Kreisvolkshochschule.

Musikalische Bildung

Die musikalische Bildung wird gewährleistet durch die Angebote der Kreismusikschule zur musikalischen Früherziehung in Kindertagesstätten sowie den Instrumental- und Gesangsunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Zurück