• Bäckerei Delorme wurde "Kulinarischer Stern 2021" verliehen

    27.05.2021

    Herzlichen Glückwunsch an die Bäckerei Delorme aus Burg, die für ihren gefüllten Butterbienenstichkuchen mit dem „Kulinarischen Stern“ ausgezeichnet wurde. Prof. Dr. Claudia Dalbert, Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft und Energie des Landes Sachsen-Anhalt und Landrat Dr. Steffen Burchhardt gratulierten Familie Delorme gestern zu dieser besonderen Auszeichnung und probierten den prämierten Butterbienenstich. Der Wettbewerb „Kulinarisches ... weiterlesen

  • Sporthalle wird nach Radsportlegende Täve Schur benannt

    21.05.2021

    Für seine herausragenden sportlichen Verdienste ehrte Landrat Dr. Steffen Burchhardt am Freitag, 21. Mai 2021 bei einem Vor-Ort-Termin die Radsportlegende Gustav Adolf „Täve“ Schur mit der Umbenennung der Sporthalle der Berufsbildenden Schule Burg. Die größte Sporthalle im Jerichower Land trägt nun den Namen Täve-Schur-Halle. Während seiner Laudatio verwies Landrat Dr. Burchhardt nicht nur auf die zahlreichen sportlichen Erfolge des ... weiterlesen

  • Feuerwehrnachwuchs erhält Spende über 3.000 Euro

    21.05.2021

    Große Freude beim Kreisfeuerwehrverband Jerichower Land e.V.: Verbandjugendfeuerwehrwartin Bianca Plöntzke konnte stellvertretend für alle knapp 750 in den Feuerwehren im Jerichower Land aktiven Kinder und Jugendlichen einen Scheck über 3.000 Euro aus den Händen von Norbert Dierkes, Vorstandsmitglied der Sparkasse MagdeBurg, entgegennehmen. Das Geld entstammt einer Gemeinschaftsaktion der Sparkasse MagdeBurg und der Kreisverwaltung. Ursprünglich geplant war im ... weiterlesen

  • Erweiterungsmaßnahmen am Wertstoffhof Burg abgeschlossen

    20.05.2021

    Mit Fertigstellung des zweiten Bauabschnitts sind die umfangreichen Erweiterungsmaßnahmen auf dem Wertstoffhof Burg beendet. Knapp 600.000 Euro wurden seit 2017 in das Projekt investiert, deren Umsetzung durchgängig während des laufenden Betriebes erfolgte. Damit ist die Modernisierung und Umstrukturierung der Abfall-Abgabemöglichkeiten neben der Hausmüllentsorgung im Landkreis abgeschlossen. Während des ersten Bauabschnitts wurde die vorherige Kleinannahmestelle ... weiterlesen

  • Bewerbervorstellung zur Landratswahl 2021

    20.05.2021

    Anlässlich der diesjährigen Landratswahl werden am Mittwoch, 26. Mai 2021, in der Zeit von 18.00 Uhr bis 19:30 Uhr die Bewerber um das Amt, Jan Braunsberger und Dr. Steffen Burchhardt, in der Aula der Burger Clausewitz-Schule öffentlich vorgestellt. Bis zu 70 Gäste können vor Ort an der Veranstaltung teilnehmen. Da eine Voranmeldung nicht möglich ist, müssen sich Interessierte bis spätestens 17:50 Uhr vor Ort einfinden. Erstmals wird die Veranstaltung ... weiterlesen

  • Sanierungsarbeiten an der Europaschule Gymnasium Gommern fast abgeschlossen

    19.05.2021

    Die Sanierung des Bestandsgebäudes an der Europaschule Gymnasium Gommern steht kurz vor dem Abschluss. Nach Einweihung des Neubaus im Oktober 2019 begann direkt im Anschluss mit den Sanierungsmaßnahmen im Bestandsgebäude der zweite Bauabschnitt. Besondere Herausforderung dabei: Die Arbeiten wurden im laufenden Schulbetrieb durchgeführt. Mit Fertigstellung wurden insgesamt 21 allgemeine Unterrichtsräume und drei Fachkabinette umfangreich saniert. Neben der Erneuerung ... weiterlesen

  • Radwege-Leitsystem wird weiter ausgebaut

    18.05.2021

    Nachdem die Stadt Burg, die Einheitsgemeinde Biederitz und die Stadt Möckern mit Unterstützung des Landkreises Jerichower Land das Antragsverfahren erfolgreich durchlaufen haben, erfolgte nun die Zustellung der Zuwendungsbescheide vom Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt für die Umsetzung der knotenpunktbezogenen Wegweisung im Kreisgebiet und in der Stadt Zerbst/Anhalt. Damit kann nun im Rahmen eines LEADER-Kooperationsprojektes gemeinsam mit den Gemeinden Möser, Gommern und ... weiterlesen

  • Sekundarschule Möser bald mit neuer Sporthalle und Mensa

    14.05.2021

    Für das neue Mehrzweckgebäude der Sekundarschule Möser liegt ein erster Entwurf vor, der gemeinsam mit der Schulleitung erarbeitet wurde. Angedacht ist eine Sporthalle in Verbindung mit einer Mensa und drei Unterrichtsräumen. Insgesamt investiert der Kreis 4,5 Millionen Euro in den Schulstandort, ca. 2,5 Millionen sind für die neue Sporthalle vorgesehen. Diese soll zu 50 % mit Fördermitteln für den kommunalen Sportstätten- und Vereinssportstättenbau ... weiterlesen

  • NJL erwirbt Fähre Ferchland-Grieben

    12.05.2021

    Am Dienstag, 11. Mai 2021 wurde der Eigentumsübergang der Fähre Ferchland-Grieben von der Gemeinde Elbe-Parey auf die Nahverkehrsgesellschaft des Landkreises Jerichower Land (NJL) per Unterschrift besiegelt. In den vergangenen Wochen fanden umfangreiche Prüfungen inklusive einer steuerrechtlichen Bewertung statt. Anschließend verständigten sich die beiden Parteien darauf, dass ein Betriebsübergang auf die NJL für einen Kaufpreis von 50.000 € erfolgt. Dies ... weiterlesen

  • Kita Gerwisch erhält Förderung für Erweiterungsbau

    11.05.2021

    Große Freude in der EUROPA-Kita Gerwisch: Dank einer Förderung von fast 513.000 Euro aus dem Bundesinvestitionsprogramm „Kinderbetreuungsfinanzierung 2020-2021“ kann nun die fast 1,3 Millionen teure Erweiterung des Kita-Gebäudes durch den Träger Europäisches Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft gGmbH (EBG) umgesetzt werden. Dabei sollen 55 weitere Betreuungsplätze für Kinder entstehen. „Diese zusätzlichen Kapazitäten werden ... weiterlesen