• Erweiterungsarbeiten am Wertstoffhof Genthin abgeschlossen

    11.05.2021

    Am Donnerstag, 6. Mai 2021 eröffnete Landrat Dr. Steffen Burchhardt gemeinsam mit dem Geschäftsführer der AJL, Dr. Henning Gehm den erweiterten Wertstoffhof in Genthin. Vier Jahre nach der Errichtung erfolgte nun die Fertigstellung des zweiten Bauabschnitts. Insgesamt 1.070.000 Euro wurden in die Entsorgungsanlage im Gewerbegebiet Süd investiert. Im zweiten Bauabschnitt, dessen Durchführung während des laufenden Betriebes erfolgte, wurden die bestehenden ... weiterlesen

  • THW bringt FFP2-Masken für Wahlhelfer

    10.05.2021

    Für die am 6. Juni 2021 stattfindenden Wahlen wird es in den Wahllokalen notwendige Hygiene- und Schutzmaßnahmen geben. Neben FFP2-Masken und Mund-Nasen-Schutz (MNS)-Masken werden für die berufenen Wahlhelferinnen und Wahlhelfer in den Wahlvorständen auch kostenlose Schnelltests zur Verfügung gestellt. Hierfür wurden dem Landkreis Jerichower Land, in enger Zusammenarbeit mit der Landeswahlleiterin und dem Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration ... weiterlesen

  • Tag der Kinderbetreuung

    10.05.2021

    Anlässlich des diesjährigen Tages der Kinderbetreuung am 10. Mai besuchte Landrat Dr. Steffen Burchhardt das Team der Burger Kita „Bambi“ und bedankte sich für den täglichen Einsatz. Stellvertretend für alle Kita-Fachkräfte und Kindertagespflegepersonen im Jerichower Land überreichte er dem ausgebildeten Erzieher Steven Plünnecke einen Präsentkorb mit regionalen Spezialitäten. „Ich freue mich sehr für ihn, dass er seine ... weiterlesen

  • Corona-Update KW 18

    07.05.2021

    Die Zahl der bestätigten Corona-Neuinfektionen im Jerichower Land lag innerhalb der letzten sieben Tage bei 92 Fällen. Die Inzidenz liegt derzeit bei 102,7. Insgesamt gibt es 3.208 Fälle im Landkreis (RKI, Stand: 7. Mai 2021 / 3:11 Uhr). Es befinden sich 631 Personen in häuslicher Quarantäne, stationär müssen fünf Personen behandelt werden, keiner davon intensivmedizinisch. Im Zusammenhang mit Covid-19 sind seit Beginn der Pandemie 150 Personen verstorben, ... weiterlesen

  • Das neue „Jerichower Landleben“ ist da

    07.05.2021

    In der aktuellen Ausgabe erfahren Sie alles zum Thema „Wir halten durch“. Mit Ausdauer und Beharrlichkeit zum Lebenstraum! Lesen Sie vom langen Atem im Jerichower Land. Das gemeinsame Regionalmagazin der Stadtwerke Burg und der Kreisverwaltung wird in den nächsten Tagen an alle Haushalte im Landkreis verteilt. Wir wünschen viel Freude beim Lesen – gern auch online. weiterlesen

  • Gigabitfähiges Glasfasernetz flächendeckend in Planung

    06.05.2021

    Die Kreisverwaltung wird auch für die zweite Breitband-Ausbaustufe Verantwortung übernehmen und den Gemeinden für den Bau eines flächendeckenden Glasfasernetzes eine Fortführung der Kooperation aus 2017 anbieten. Grundlage ist das Ende April vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur veröffentlichte Förderprogramm zur Unterstützung des Gigabitausbaus der Telekommunikationsnetze in Deutschland. Insgesamt stellt der Bund rund 12 ... weiterlesen

  • Untere Jagd- und Fischereibehörde geschlossen

    06.05.2021

    Die untere Jagd- und Fischereibehörde ist im Zeitraum vom  10.05.2021 bis 14.05.2021 geschlossen. Anliegen können in dieser Zeit per Mail an fb-ordnung@lkjl.de gesendet werden. Ab dem 17.05.2021 können unter der Telefonnummer 03921 949-3205 Termine vereinbart werden.   weiterlesen

  • Landkreis eröffnet stationäres Testzentrum in Burg

    04.05.2021

    Um den steigenden Bedarf an Corona-Testmöglichkeiten gerecht zu werden, besteht ab 5. Mai 2021 auch im Impfzentrum Burg  (Platz des Friedens 1, 39288 Burg) die Möglichkeit sich testen zu lassen. Das Testzentrum ist von Montag bis Freitag in der Zeit von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr und Samstag von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet. Eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht erforderlich. Die Schnelltests werden von medizinischem Fachpersonal des Deutschen Roten Kreuzes ... weiterlesen

  • Corona-Update KW 17

    30.04.2021

    Die Zahl der bestätigten Corona-Neuinfektionen im Jerichower Land lag innerhalb der letzten sieben Tage bei 108 Fällen. Die Inzidenz liegt derzeit bei 117,2. Insgesamt gibt es 3.116 Fälle im Landkreis (RKI, Stand: 30. April 2021 / 3:11 Uhr). Es befinden sich 948 Personen in häuslicher Quarantäne, stationär müssen sieben Personen behandelt werden, zwei davon intensivmedizinisch. Im Zusammenhang mit Covid-19 sind seit Beginn der Pandemie 145 Personen verstorben, ... weiterlesen

  • Gremien beschließen Zuwendungen für Horte und Jugendarbeit

    29.04.2021

    Insgesamt ca. 860.000 Euro stellt der Bund dem Landkreis im Rahmen des Investitionsprogramms zum beschleunigten Infrastrukturausbau der Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder zur Verfügung. In einem Interessenbekundungsverfahren meldeten vier Träger aus den Gemeinden Möser, Möckern, Gommern und der Stadt Burg für sieben Maßnahmen entsprechende Ansprüche an. So soll unter anderem die Außenanlage des Hortes in Möckern saniert und im Gommeraner ... weiterlesen