Frühlingskonzert der Kreismusikschule "Joachim a Burck"

Am Samstag, 25. Mai 2019 findet im Konzertsaal der Kreismusikschule (Magdeburger Str. 24-26, 39288 Burg) um 15 Uhr das traditionelle Frühlingskonzert statt. Mitwirkende sind der Handwerkerchor Burg unter der Leitung von Theodor Dzul und Instrumentalisten der Kreismusikschule.

Neben klassischen Werken von Händel, Telemann und Bach erklingen romantische Werke von Chopin und Brahms, Musik des 20. Jahrhunderts von Schostakowitsch, Titel aus der Popmusik und eine Eigenkomposition einer Schülerin.

Ensembles wie das Violinenensemble der Geigenlehrerin Oksana Reiter, die bereits etablierten "Kaffeehausmusikanten" und das noch recht junge Gitarrentrio "Earwings" werden das Programm bereichern. Der Eintritt ist frei.

Erstellt am: 24.05.2019

Zurück