• Zwischenstand für neues Radwegesystem vorgestellt

    27.10.2021

    Um über den aktuellen Stand beim Radwegeleitsystem „Knotenpunktbezogene Wegweisung“ und dessen Weiterführung im gesamten Jerichower Land und in der Stadt Zerbst/Anhalt zu informieren, lud die Kreisverwaltung zu einer Info-Veranstaltung ein. Neben den beteiligten Kooperationspartnern aus Burg, Gommern, Möckern, Möser, Biederitz und Zerbst waren auch der Landkreis Anhalt-Bitterfeld sowie Mitglieder des zuständigen LEADER-Managements aus den Lokalen ... weiterlesen

  • Erneute Verlängerung des Jagd-Finanzfonds der Sauenhalter im Jerichower Land

    26.10.2021

    Der im Jahr 2018 von mehreren Sauenhaltern im Jerichower Land gegründete Jagd-Finanzfonds zum Schutz vor der Afrikanischen Schweinepest wurde jetzt erneut verlängert. Darauf einigten sich die Vertreter des Finanzfonds im Einvernehmen mit dem Kreisjägermeister Hartmut Meyer sowie mit Peter Deumelandt, Geschäftsführer des Bauernverbandes Jerichower Land und Landrat Dr. Steffen Burchhardt. Um eine mögliche Ausbreitung der Tierseuche zu verhindern und die Hausschweine ... weiterlesen

  • Landkreis und Abfallwirtschaftsgesellschaft beteiligen sich an bundesweiter Danke-Aktion zur Biotonne

    26.10.2021

    Bundesweit haben im letzten Jahr Millionen von engagierten Bürgerinnen und Bürgern kompostierbare Bioabfälle konsequent getrennt, in Biotonnen gesammelt oder an Grünschnittsammelstellen abgegeben. Im Jerichower Land konnten 2020 insgesamt 6.820 Tonnen Bioabfall über die Biotonnen und 12.581 Tonnen Grünabfall gesammelt werden. Im Rahmen der deutschlandweiten DANKE-Aktion zur Biotonne möchten der Landkreis und die AJL mbH dieses Engagement honorieren und ... weiterlesen

  • Landkreis erhält ÖSA-Scheck über 4.020 Euro

    22.10.2021

    Landrat Dr. Steffen Burchhardt konnte Anfang der Woche einen Scheck über 4.020 Euro von den Öffentlichen Versicherungen Sachsen-Anhalt (ÖSA) entgegennehmen. Mit der finanziellen Zuwendung honoriert die ÖSA die niedrige Schadensbilanz des Landkreises im Vorjahr. Bereits in den vergangenen Jahren konnte die Kreisverwaltung die Schäden an öffentlichen Gebäuden und dem Inventar geringhalten und somit vom Rückerstattungsprogramm der ÖSA ... weiterlesen

  • Güsen gewinnt Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“

    21.10.2021

    Der Sieger des Kreiswettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ 2020/2022 ist Güsen, das verkündete die Jury am Dienstag, 19. Oktober 2021 im feierlichen Rahmen in der Kreisverwaltung in Burg. Güsen konnte sich gegen Hobeck, Steinitz und Lübars durchsetzen und wird damit auch das Jerichower Land beim 11. Landeswettbewerb vertreten. Für die Entscheidungsfindung besuchte die Jury bestehend aus Landrat Dr. Steffen Burchhardt, Vertretern der Kreisverwaltung, des Amtes ... weiterlesen

  • Landkreis verleiht deutsche Staatsbürgerschaft

    21.10.2021

    Nach zweijähriger pandemiebedingter Pause lud die Kreisverwaltung am Donnerstag, 14. Oktober 2021 zu einer Einbürgerungsveranstaltung in die Aula der Burger Sekundarschule Carl-von-Clausewitz ein. Im feierlichen Rahmen und im Beisein von Angehörigen wurden den aus Syrien, Afghanistan, Ungarn und Benin stammenden Landkreis-Bewohnern beziehungsweise Familien die deutsche Staatsbürgerschaft verliehen. Nachdem Landrat Dr. Burchhardt von jedem einzelnen Erwachsenen das Bekenntnis ... weiterlesen

  • Jetzt Kulturförderung für 2022 beantragen

    18.10.2021

    Seit 15. Oktober 2021 ist die 1. Änderung der Richtlinie des Landkreises Jerichower Land über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung der Kultur in Kraft. Mit den vom Kreistag beschlossenen Änderungen soll das Förderverfahren weiter optimiert werden. Zukünftig werden nur noch Projekte berücksichtigt, die auch im Landkreis umgesetzt werden. Ausnahmen können Veranstaltungsreihen bilden, die auch teilweise in der näheren Umgebung ... weiterlesen

  • Beschlüsse vom 13. Oktober 2021

    15.10.2021

    Am Mittwoch, 13. Oktober 2021 trat der Kreistag Jerichower Land zu seiner zwölften Sitzung in dieser Wahlperiode zusammen. Die Mitglieder fassten dabei u.a. folgende Beschlüsse:

    weiterlesen

  • Landkreis erhöht Sportförderung

    15.10.2021

    Im Rahmen der diesjährigen Hauptausschusssitzung des Kreissportbundes in Möckern unterzeichneten Landrat Dr. Steffen Burchhardt und der Vorsitzende des Kreissportbundes Jerichower Land (KSB), Lutz Lapke, eine Änderung zum bestehenden Sportfördervertrag. Diese sieht vor, dass der Landkreis die jährlichen Mittel für die Sportförderung ab dem kommenden Jahr um 12.000 Euro auf nunmehr 115.000 Euro erhöht. Ziel ist weiterhin ein vielfältiges, ... weiterlesen

  • Genthiner Sekundarschule „Am Baumschulenweg“ erhält neue Sportanlage

    11.10.2021

    Rund vier Monate nach Baustart übergab Landrat Dr. Steffen Burchhardt heute, 11. Oktober 2021 die neugestaltete Sportanlage an die Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule „Am Baumschulenweg“ in Genthin. Damit verfügt die Ganztagsschule nun über neue Laufbahnen, eine sanierte Weitsprunganlage sowie eine neugestaltete Kugelstoßanlage. Außerdem wurde das Flutlicht repariert, die Wege auf dem Gelände erneuert und die Anlage um zwei weitere ... weiterlesen